• Für seelisch beeinträchtigte Menschen

Ambulant
Betreutes
Einzelwohnen

  • nachhaltig und wirksam

Gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen

Das Betreute Einzelwohnen ist ein ambulantes Angebot zur Betreuung von erwachsenen Menschen mit seelischen Beeinträchtigungen u. a. in ihrem eigenen Wohnumfeld. Die Betreuung findet in aufsuchender Form in den eigenen Wohnräumen der Menschen mit Beeinträchtigungen statt. Ergänzend werden Termine außerhalb der häuslichen Wohnung begleitet, z. B. in die Räume des Trägers oder zu Behörden und zu Ärzten oder Ärztinnen und Therapeut:innen. Zudem ist die Förderung der Teilhabe am Arbeitsleben sowie am sozialen und kulturellen Leben ein wichtiger Bestandteil der Begleitung. Ein Schwerpunkt unseres Angebots ist die Gruppenarbeit.

Infos & Kontakt

Ambulant Betreutes Einzelwohnen
  • Rolle:  Sekretariat
Tina Schulz Annette Käsler
  • Rolle:  Bereichsleitung
Gökhan Gökce Konstantin Maier Melisa Özvural
nach oben